Elbe-Elster-Bibnet. Das gestohlene Gemälde

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Das gestohlene Gemälde
 
 
SoKo Ponyhof ; 2
 
Autor:
 
Jahr:
2016
 
Reihe:
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783960531166
 
Format:
ePub - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
 
Geeignet für:
Umfang:
75 S.
Dateigröße:
1 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Der Herbst auf dem Rosenhof wird stürmisch! Diebisches Vergnügen bietet 'SOKO Ponyhof: Das gestohlene Gemälde' von Marliese Arold bei jumpbooks. Ein neuer Einsatz für die drei Freunde der SOKO Ponyhof! Michelle hat sich auf dem Rosenhof gut eingelebt: Sie liebt die Pferde und die freche Henne Gerlinde und erlebt mit ihren Freunden Sarah und Julian jede Menge Abenteuer. Doch gerade als ein heftiger Herbststurm über den Ponyhof hinwegfegt und jede helfende Hand gefragt ist, schleicht sich ein Dieb ins Haus! Dieser stiehlt jedoch kein Geld, sondern ein kleines Gemälde. Michelle und ihre Freunde verstehen die Welt nicht mehr. Was hat es mit diesem Kunstwerk auf sich? Und wer ist der Übeltäter? Gemeinsam machen sie sich auf eine nervenaufreibende Suche. Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'SOKO Ponyhof: Das gestohlene Gemälde' von Marliese Arold für Leserinnen ab 8 Jahren. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag für junge Leser. Marliese Arold, Jahrgang 1958, entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft für Geschichten. Statt Schriftstellerin wurde sie aber erst mal Bibliothekarin. Seit der Geburt ihrer Kinder schreibt sie selbst - über 180 Bücher sind es mittlerweile, die in 20 Sprachen übersetzt wurden. Sie lebt mit ihrem Mann in Erlenbach am Main. Bei dotbooks veröffentlicht sie: 'SOKO Ponyhof, Band 2: Gefahr in den Ferien' 'SOKO Ponyhof, Band 2: Das gestohlene Gemälde' 'SOKO Ponyhof, Band 3: Die Jagd nach dem Dieb' 'SOKO Ponyhof, Band 4: Mädchen vermisst' Die Autorin im Internet: www.marliese-arold.de
 

Autor(en) Information:

Marliese Arold, Jahrgang 1958, entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft für Geschichten. Statt Schriftstellerin wurde sie aber erst mal Bibliothekarin. Seit der Geburt ihrer Kinder schreibt sie selbst - über 180 Bücher sind es mittlerweile, die in 20 Sprachen übersetzt wurden. Sie lebt mit ihrem Mann in Erlenbach am Main.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
28 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
1
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen